Textversion · Suche · Sitemap · Kontakt · Impressum

 
 



Menü



Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Bürgerservice

Bürgerservice

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wahlen

Wahlen

Freiwilligenakademie

Freiwilligenakademie

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Pflegestützpunkt Landkreis Göttingen

Pflegestützpunkt Landkreis Göttingen

Kreis-Fusion

Kreis-Fusion
Näheres zum Thema
Kreis-Fusion

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Galerie Göttinger Land

Galerie Göttinger Land

Innovationspreis des Landkreises Göttingen

Innovationspreis des Landkreises Göttingen

Regionalverband Südniedersachsen

Regionalverband Südniedersachsen

ZVSN-Touren

ZVSN-Touren

Bildungsregion Göttingen

Bildungsregion Göttingen

Aktuelles Wetter


weitere Informationen



Aktuelle Informationen aus Radolfshausen

25.07.2016
Neue Öffnungszeiten des Versicherungsamtes für die Stadt und den Landkreis Göttingen


Das gemeinsame Versicherungsamt der Stadt und des Landkreises Göttingen bietet Hilfe bei Fragen zur Rentenversicherung an. Sie finden die BeraterInnen im Neuen Rathaus der Stadt Göttingen, 1. Etage, Zimmer 139 und 140.

Nach Terminabsprache werden folgende Öffnungszeiten angeboten:

Mo, Di, Do u. Fr von 8.30 - 12.00 Uhr und Do 14.00 - 17.00 Uhr.

Bitte bringen Sie Ihre Versicherungsunterlagen und Ihren Personalausweis zur Beratung mit. 



18.07.2016
Stellenausschreibung


Die Samtgemeinde Radolfshausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Reinigungskraft für die Grundschule Seeburg-Seulingen. Die Stelle ist zunächst befristet. 
mehr



18.07.2016
Neu: Integrationsberatung der Caritas in der Samtgemeindeverwaltung Radolfshausen


Der Caritasverband für Stadt und Landkreis Göttingen e.V. unterstützt mit seinem Beratungsangebot im Caritas-Centrum am Schützenring in Duderstadt Menschen, die aus anderen Ländern zugezogen sind und ihren festen Aufenthalt in Duderstadt, Gieboldehausen, Radolfshausen und Umgebung haben.

Nicht für jeden ist Duderstadt leicht zu erreichen. Um den Zugang zu Beratung und Information zu erleichtern, kommt Martina Hesse, Diplom-Sozialarbeiterin/-pädagogin und langjährige Caritasmitarbeiterin nach Ebergötzen.
Ab sofort wird die Sprechstunde vor Ort im Rathaus der Samtgemeinde in Ebergötzen, Vöhreweg 10, immer donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr im Raum 10, Büro der Nachbarschaftshilfe, stattfinden. Hier ist Zeit für Unterstützung bei Problemen mit Anträgen, Behörden, Vermietern, Schule oder auch für ein Gespräch über persönliche Schwierigkeiten.

In dieser Zeit können sie die Beratung auch mobil erreichen: 0151-61 99 288 84
Kontakt im Caritasbüro: 05527/98 13 34 oder 05527/ 98 13 60 (Sekretariat) 



18.07.2016
B 446: Fahrbahnerneuerung zwischen Reyershausen und Billingshausen


Ab Montag, den 18. Juli, wird im Zuge der Bundesstraße 446 zwischen Reyershausen und Billingshausen (Landkreis Göttingen) eine Fahrbahnerneuerung durchgeführt. Hierzu muss die Bundesstraße in diesem Bereich zunächst halbseitig und danach voll gesperrt werden. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau
und Verkehr in Bad Gandersheim mit.
Die halbseitige Sperrung unter Ampelregelung erfolgt voraussichtlich am 18. und 19.07.2016 in der Zeit von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr. Nachfolgend wird die Bundesstraße im Zeitraum vom 20.07. bis zum 03.08.2016 voll gesperrt. Während der Vollsperrung ist die Ortschaft Billingshausen aus Richtung Nörten-Hardenberg nur über die ausgeschilderte Umleitungsstrecke erreichbar. Hierzu ist die B 3 bis Göttingen zu befahren. Ab dort ist die B 27 bis
Ebergötzen zu benutzen und nachfolgend die B 446 bis Billingshausen. Um von Billingshausen nach Nörten-Hardenberg zu gelangen, ist die Umleitungsstrecke in entgegengesetzter Richtung zu befahren.
Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Gandersheim, bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis. 



Erwin Große

08.07.2016
Verabschiedung von Herrn Erwin Große in den Ruhestand und Beförderung von Frank Wilde zum Samtgemeindeoberamtsrat zum 01.08.16


Zum 01.08.16 tritt der Samtgemeindeoberamtsrat Erwin Große seinen Ruhestand an. Nach seiner Freistellungsphase im Rahmen der Altersteilzeit scheidet damit der 65-jährige endgültig aus dem aktiven Dienst bei der Samtgemeinde aus.
Samtgemeindebürgermeister Arne Behre ließ es sich daher auch nicht nehmen, den zukünftigen Pensionär im Beisein der Vorsitzenden der im Samtgemeinderat vertretenen Fraktionen Michael Becker, Jürgen Werner und Dr. Oliver Trisl im Rahmen einer kleinen Feierstunde zu verabschieden. 
mehr



07.07.2016
Öffentliche Bekanntmachung zu den Kommunalwahlen am 11. September 2016 - Bekanntmachung der 1. öffentlichen Sitzung des Samtgemeindewahlausschusses


Nach § 9 Abs. 3 der der Niedersächsischen Kommunalwahlordnung (NKWO) vom vom 05.07.2006 (Nds. GVBl. S.280 ff.), in der zurzeit geltenden Fassung, werden hiermit Zeit, Ort und Gegenstand der 1. Sitzung des Samtgemeindewahlausschusses wie folgt bekannt gemacht:

Die 1. öffentliche Sitzung des Samtgemeindewahlausschusses findet am

Mittwoch, den 27.07.2016, 16.00 Uhr, im Rathaus, 1. Etage,
Sitzungszimmer, Vöhreweg 10, 37136 Ebergötzen,

statt. 
mehr



Samtgemeindebürgermeister Arne Behre (re.) gratuliert Alina Elliehausen (Bildmitte) zur bestandenen Prüfung im Beisein des Fachbereichsleiters Frank Wilde (li.)

29.06.2016
Alina Elliehausen verstärkt ab sofort das Team in der Samtgemeindeverwaltung


Alina Elliehausen hat ihre dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Samtgemeinde Radolfshausen mit Ablegen der mündlichen Prüfung erfolgreich beendet.
Ab 29.06.16 verstärkt sie nun das Team in der Samtgemeindeverwaltung. Samtgemeindebürgermeister Arne Behre gratulierte der neuen Kollegin zur bestandenen Prüfung und wünschte ihr zum Start in das Arbeitsleben alles Gute. Die 19-jährige Holzeröderin ist ab sofort im Fachbereich 1 Zentrale Verwaltung und Finanzen tätig und nimmt dort Verwaltungsaufgaben für das Kinder- und Jugendbüro sowie im Personal- und Finanzbereich wahr.
Die Samtgemeinde Radolfshausen stellt bereits seit vielen Jahren Ausbildungsplätze in der öffentlichen Verwaltung zur Verfügung und leistet damit einen wichtigen Beitrag, um dem Fachkräftemangel im öffentlichen Bereich entgegen zu wirken und Arbeitsplätze vor Ort anzubieten. Mit der Übernahme eigener Auszubildender kann die Samtgemeinde die hohe Qualität bei Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger sicherstellen und weiterhin ausbauen.

Bildunterschrift: Samtgemeindebürgermeister Arne Behre (re.) gratuliert Alina Elliehausen (Bildmitte) zur bestandenen Prüfung im Beisein des Fachbereichsleiters Frank Wilde (li.) 



Seniorennachmittag 2016 Arne Behre und Klemens Halfter

23.06.2016
Seniorennachmittag der Samtgemeinde Radolfshausen am 18.06.2016 in Seulingen


Der diesjährige Nachmittag für die Seniorinnen und Senioren in der Samtgemeinde Radolfshausen fand am Samstag, den 18.06.2016, in Seulingen im Rahmen der Veranstaltung zum 353. Bestehen des Schützenvereins statt.

Angenehme Temperaturen im Festzelt sorgten für gute Stimmung. Alle Mitwirkenden stellten wieder einmal ihre gute Kondition sowie ihre Lust zum Feiern unter Beweis.

In diesem Jahr fand der Nachmittag erneut gute Resonanz; rd. 250 Besucherinnen und Besucher waren der Einladung gefolgt und fühlten sich im geschmückten Festzelt dann auch sichtlich wohl. Neben einem umfangreichen Programm treffen sich die Seniorinnen und Senioren der Samtgemeinde an diesem Nachmittag gern, um über Vergangenes und Aktuelles zu plaudern und gemeinsam ein paar gemütliche Stunden zu verleben. 
mehr



23.06.2016
Öffentliche Bekanntmachung des Wahlleiters der Samtgemeinde Radolfshausen zu den Kommunalwahlen am 11. September 2016


Zusammensetzung des Samtgemeindewahlausschusses

Nach § 8 Abs. 4 der Niedersächsischen Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBl. S.280 ff.), zuletzt geändert durch die Verordnung vom 17.02.2011 (Nds. GVBl. S. 37 ff.) gebe ich hiermit die Zusammensetzung des Samtgemeindewahlausschusses für die Samtgemeindewahl (Wahl des Samtgemeinderates) am 11. September 2016 wie folgt öffentlich bekannt: 
mehr



HLF 10

22.06.2016
Ortsfeuerwehr Ebergötzen erhält neues Fahrzeug


Nach rund drei Jahren der Planung, Vorbereitung, Ausschreibung und Beschaffung konnte Samtgemeindebürgermeister Arne Behre das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 (HLF 10) an die Ortsfeuerwehr Ebergötzen übergeben. 
mehr


| 1 | 2 |