Textversion · Suche · Sitemap · Kontakt · Impressum

 
 





Kommunalwahl am 11.09.2011

Alle fünf Jahre werden in Niedersachsen die Mandatsträger für mehr als 2.000 Kommunalvertretungen (Regionsversammlung, Kreistage, Stadträte, Gemeinderäte, Samtgemeinderäte, Stadtbezirksräte und Ortsräte) gewählt.

Durch Verordnung vom 26.7.2010 hat die Niedersächsische Landesregierung festgelegt, dass die kommunalen allgemeinen Neuwahlen der Ratsfrauen und Ratsherren in den Gemeinden und Samtgemeinden, der Kreistagsabgeordneten und der Regionsabgeordneten am 11. September 2011 stattfinden.

Die Wahlen finden einheitlich in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr statt.

Sollten Sie eine gesuchte Information hier noch nicht finden, geben Ihnen die zuständigen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter gern Auskunft.

Frank Wilde Tel.: 05507/9678-30 e-Mail
Ingrid Kramer Tel.: 05507/9678-11 e-Mail
Hendrik Seebode Tel. 05507/9678-32 e-Mail



Wahlergebnispräsentation der Samtgemeinde Radolfshausen
Wahlergebnispräsentation der Samtgemeinde Radolfshausen





Wahlergebnispräsentation anlässlich der Kommunalwahlen am 11. September 2011 im Rathaus
Anlässlich der Kommunalwahlen am 11.09.2011 erfolgt ab 18.00 Uhr im Rathaus der Samtgemeinde Radolfshausen, Sitzungszimmer 27 (1. Etage), Vöhreweg 10, 37136 Ebergötzen, die Präsentation der Wahlergebnisse im Samtgemeindegebiet.

Mittels der eingesetzten Wahlsoftware werden alle Ergebnisse laufend aktualisiert und entsprechende Trendmeldungen und Hochrechnungen präsentiert. Darüber hinaus werden entsprechende Ergebnisse und Wahlauswertungen auch in schriftlicher Form ausgegeben. Unabhängig davon besteht die Möglichkeit, sich per Internet laufend über alle Wahlergebnisse unter http://wahlen.kds.de zu informieren.



Briefwahl für die Kommunalwahlen am 11.09.11 ab sofort möglich
Wer am Wahltag in der Wahlzeit von 08.00–18.00 Uhr nicht in seinem Wahllokal vor Ort wählen kann oder möchte, kann im Vorfeld bei der Samtgemeinde Radolfshausen Briefwahl beantragen.

Nutzen Sie dazu die Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte oder senden Sie einen formlosen, schriftlichen Antrag an
Samtgemeinde Radolfshausen
Samtgemeindewahlleitung
Vöhreweg 10
37136 Ebergötzen

Die Briefwahlunterlagen werden Ihnen dann zugeschickt.
Sie können die Briefwahl aber auch direkt im Rathaus der Samtgemeinde Radolfshausen während der Dienstzeiten ausüben. Die Öffnungszeit des Rathauses wird am Freitag, 09.09.2011, bis 18.00 Uhr erweitert.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Samtgemeindeverwaltung:
Herr Seebode Tel. 05507 / 9678-32
Herr Wilde Tel. 05507 / 9678-30






























Weitere Informationen erhalten Sie beim Landeswahlleiter.


Druckversion anzeigen