Textversion · Suche · Sitemap · Kontakt · Impressum

 
 



Menü



Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Familienzentrum

Familienzentrum

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Bürgerservice

Bürgerservice

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wahlen

Wahlen

Freiwilligenakademie

Freiwilligenakademie

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Bildung und Teilhabe - Mitmachen möglich machen

Bildung und Teilhabe - Mitmachen möglich machen

Kreis-Fusion

Kreis-Fusion
Näheres zum Thema
Kreis-Fusion

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Galerie Göttinger Land

Galerie Göttinger Land

ZVSN-Touren

ZVSN-Touren

Bildungsregion Südnidersachsen

Bildungsregion Südnidersachsen

weitere Informationen



Anpassung der Kanalbaubeiträge für Schmutz- und Niederschlagswasser

Neuregelung gilt ab 01.01.2019

Die Samtgemeinde Radolfshausen ist grundsätzlich für die zentrale Niederschlagswasserentsorgung sowie die zentrale Schmutzwasserentsorgung zuständig.

 

Für eine sichere Ableitung des anfallenden Abwassers sind die entsprechende Kanäle zu bauen und Hausanschlüsse herzustellen. Dies geschieht in der Regel in größeren Dimensionen im Rahmen der Erschließung von Baugebieten. Aber auch bei Einzelmaßnahmen in Form von Baulücken sind häufig neue Hausanschlüsse zu verlegen.

 

Die Beteiligung der Anlieger an den Kosten erfolgt grundsätzlich über einen Pauschalwert je m² Grundstücksfläche. Auf diese Weise werden alle Anschließenden grundsätzlich gleich behandelt und alle bekommen zu den gleichen Konditionen – abhängig von den individuellen Gegebenheiten vor Ort wie z.B. Grundstücksgröße – einen Anschluss an die eine Anlage, nämlich das Schmutz- oder Niederschlagswasserkanalsystem der Samtgemeinde Radolfshausen.

 

Die zu erhebenden Beiträge werden auf Grund der Baukosten der letzten Jahre kalkuliert und soweit möglich kostendeckend erhoben. Kostenüberdeckungen sind nicht zugelassen.

 

Da die Beiträge seit mehreren Jahren nicht mehr neu kalkuliert wurden, hat der Samtgemeinderat in seiner Sitzung am 20.12.2018 die Anpassung der Kanalbaubeiträge mit Wirkung zum 01.01.2019 beschlossen.

 

 

 

Anlagen:

 

 

 

Samtgemeinde Radolfshausen
erstellt am 04.01.2019