Textversion · Suche · Sitemap · Kontakt · Impressum

 
 



Menü



Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Familienzentrum

Familienzentrum

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Nachbarschaftshilfe Radolfshausen

Bürgerservice

Bürgerservice

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wir in Radolfshausen-E-Paper

Wahlen

Wahlen

Freiwilligenakademie

Freiwilligenakademie

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Sprechzeiten des Seniorenstützpunktes

Bildung und Teilhabe - Mitmachen möglich machen

Bildung und Teilhabe - Mitmachen möglich machen

Kreis-Fusion

Kreis-Fusion
Näheres zum Thema
Kreis-Fusion

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Arbeitgeberservice Landkreis Göttingen

Galerie Göttinger Land

Galerie Göttinger Land

ZVSN-Touren

ZVSN-Touren

Bildungsregion Südnidersachsen

Bildungsregion Südnidersachsen

weitere Informationen



Ernennung von Feuerwehrführungskräften

Ehrenbeamte für die Ortsfeuerwehren Bernshausen, Holzerode und Falkenhagen berufen  

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte Samtgemeindebürgermeister Arne Behre, nach dem vorangegangenen Samtgemeinderatsbeschluss, vier neue Feuerwehrführungskräfte zu Ehrenbeamten ernennen.

 

Die Amtszeit von Ortsbrandmeister Daniel Wüstefeld der Ortsfeuerwehr Bernshausen lief nach fast 10 Jahren Dienst am 31.03.2019 aus. Aus beruflichen Gründen stand Daniel Wüstefeld nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung.

Sein Stellvertreter Stefan Willems, dessen formelle Amtszeit noch bis zum 31.03.2021 läuft, stellte, ebenfalls auf Grund zunehmender beruflicher Verpflichtungen, einen Antrag auf vorzeitige Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis.

 

Samtgemeindebürgermeister Arne Behre dankte beiden für ihr ehrenamtliches Engagement als Feuerwehrführungskräfte. Beide haben bereits mit Mitte 20 Verantwortung und Führung für die Ortsfeuerwehr Bernshausen übernommen und in dieser Zeit die Feuerwehr stetig weiter entwickelt. Auch die Beschaffung des neuen TSF-Ws (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank) fällt in diese Zeit.

 

Gleichzeitig freute Arne Behre sich auch, mit dem 30-jährigen Björn Nodschak als neuen Ortsbrandmeister und dem 34-jährigen Steffen Menge als neuen Stellvertreter wieder zwei junge und engagierte Kameraden in der Feuerwehrführung begrüßen zu können.

 

Nach erfolgreichem Abschluss der erforderlichen Führungslehrgänge an der Landesfeuerwehrschule Celle könnte auch mit Wirkung zum 01.05.2019 der Kamerad Niklas Wegner (24 Jahre) von der Ortsfeuerwehr Holzerode nun förmlich zum Ehrenbeamten als stellvertretender Ortsbrandmeister berufen werden. Ein weiterer, junger Kamerad der sich nicht davor scheut Zeit und Engagement für das Ehrenamt zum Wohle der Gemeinschaft zu investieren.

 

feuerwehrernennung

Von links: Samtgemeindebürgermeister Arne Behre, stellv. Ortsbrandmeister Holzerode Niklas Wegner, Ortsbrandmeisterin Holzerode Marina Rosenhagen, ehem. Ortsbrandmeister Bernshausen Daniel Wüstefeld, Ortsbrandmeister Bernshausen Björn Nodschak, stellv. Ortsbrandmeister Bernshausen Steffen Menge, ehem. stellv. Ortsbrandmeister Bernshausen Stefan Willems, stellv. Gemeindebrandmeister Michael Peters, Fachbereichsleiter Bauen und Ordnung Hendrik Seebode

 

Aus terminlichen Gründen erfolgte die erneute Ernennung des Kameraden Stefan Gellert zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Falkenhagen/Potzwenden im Rahmen eines gesonderten Termins.

Stefan Gellert nimmt sein Amt bereits seit 2002 wahr und wurde jetzt zum 3. Mal zum stellvertretenden Ortsbrandmeister ernannt.

Arne Behre dankte ihm für sein langjähriges und noch fortdauerndes Engagement, dass noch keine Ermüdungserscheinungen erkennen lässt.

 

feuerwehrernennung1

Von links: stellv. Ortsbrandmeister Falkenhagen/Potzwenden Stefan Gellert, Samtgemeindebürgermeister Arne Behre

 

Samtgemeinde Radolfshausen
erstellt am 07.05.2019