Sondertermine für die Überprüfung landwirtschaftlicher Zugmaschinen im Jahr 2021

Do, 14.01.2021, 09:00 - 12:00 Uhr
iCalendar

Die TÜV Nord Mobilität GmbH & Co. KG überprüft Anfang 2021 wieder landwirtschaftliche Zugmaschinen nach § 29 StVZO auf ihren vorschriftsmäßigenZustand.

Die Sonderregelung gilt ausschließlich für landwirtschaftliche Zugmaschinen.
Eine gesonderte vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Es können auch Zugmaschinen vorgeführt werden, deren Plakette erst später, zurzeit der Feldbestellung oder Ernte, ungültig wird. Es ist durchaus zulässig, ein solches Fahrzeug auch vorzeitig zur Hauptuntersuchung vorzustellen.

Ein zusätzlicher Termin in Landolfshausen wird nicht mehr angeboten.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Überprüfung der landwirtschaftlichen Zugmaschinen natürlich auch außerhalb dieser Sondertermine an allen entsprechend zugelassenen Prüfstationen durchgeführt wird.

Rubrik
Sonstiges

Veranstaltungsort
Ebergötzen, Dorfgemeinschaftshaus, Bergstraße 18
Veranstalter
TÜV Nord Mobilität GmbH & Co. KG
Zurück